Das ist meine Geschichte

Auch ich war früher ahnungslos wie man den richtigen Partner findet. Nach einigen fehlgeschlagenen Beziehungen wollte ich wissen warum die meisten Beziehungen scheitern. Das veränderte mein ganzes Leben.
Image
Mein Name ist Marc Sean Krajnyak. Ich bin Senior Managing Partner von SoDenktEinMann und Gründer der SoDenktEinMann Akademie

Ich bin mittlerweile seit mehr als einem halben Jahrzehnt Dating Berater für attraktive Frauen. Auf meine Fachkompetenz wurde bereits von Online Magazinen wie zum Beispiel desired.de oder auch von Radiosendern und Medienanstalten wie zum Beispiel BigFm zurückgegriffen. 

Darüber hinaus bin ich auch als Autor tätig und schreibe ebenfalls über das Thema Liebe und Beziehungen. Mein letztes E-Book „Scheiß auf ihn! Denn die meisten Männer sind dumm wie Brot“ wurde bereits am ersten Tag der Veröffentlichung ein Bestseller auf Amazon
 
Wenn du auf dieser Seite bist, hast du bereits ein oder mehrere meiner Videos gesehen. Du reagierst erstaunt, interessiert, irritiert oder es ärgert dich vielleicht sogar ein bisschen. Und du fragst dich sicherlich: Wer ist dieser Typ, dass er solche Behauptungen aufstellt und sich erlaubt Frauen die Partnerwahl beizubringen?

Das kann ich aber vollkommen verstehen. Denn wenn ich heute ein Video sehen würde, was meine Weltansicht einfach mal aus der Bahn wirft und mir sagt, dass alles woran ich bisher geglaubt habe falsch ist, würde ich genauso reagieren wie du. Ich war mal in derselben Situation wie du und weiß genau, wie es sich anfühlt. Dieser Schock der sich wie eine Faust ins Gesicht anfühlt und du einfach nicht glauben kannst, was du da gerade hörst.

Wusstest du, dass unser Gehirn so programmiert ist, dass wir immer vorsichtig sind, wenn wir mit fremden Menschen in Kontakt kommen? Gerade wenn derjenige attraktiv ist und uns wirklich gefällt, bekommen wir sofort dieses Kribbeln im Bauch. Dieses warme wundervolle Gefühl was sich in deinem ganzen Körper ausbreitet. Der Herzschlag steigt an und dieses Kribbeln wird zu einem unglaublich warmen Glücksgefühl. Wir alle wissen wie sich das anfühlt.

Und damit wir beide uns besser unterhalten können und ich dir erklären kann, warum ich diese bestimmte Meinung vertrete, möchte ich, dass wir uns kennenlernen. Da du gerade diesen Text liest und mir nicht antworten kannst, gebe ich dir einen Vertrauensvorschuss und mache den Anfang. Einverstanden?

So wie die meisten Menschen habe ich früher geglaubt, dass Liebe etwas ist, was einfach so passiert. Ich habe nicht viele Mädels kennengelernt… klar, ich habe eigentlich täglich attraktive Frauen gesehen, aber sie eben nicht kennengelernt. Wenn ich ehrlich darüber nachdenke, habe ich die meisten meiner festen Freundinnen irgendwie per Zufall getroffen. Und genauso zufällig bin ich mit allen irgendwie immer zusammengekommen. Leider genauso vorhersehbar sind alle meine Beziehungen immer gescheitert. Jedes Mal, nachdem eine Beziehung gescheitert ist oder eine Frau doch keine Beziehung mit mir wollte, habe ich darauf gewartet, dass ich die nächste irgendwie per Zufall kennenlernen. Denn irgendwie muss man ja seinen Partner finden, oder?

Irgendwann kam auch die nächste und aus dieser Begegnung ist eine fast 10-jährige Beziehung entstanden. Und wieder kam es wie es kommen musste. Auch diese Beziehung ist gescheitert. Ich war wirklich wütend und traurig zu gleich. Wütend war ich auf Andere und bemitleidet habe ich mich selbst. Bis ich angefangen habe darüber nachzudenken, warum alle Beziehungen gescheitert sind…

Irgendwie musste ich in diesem Moment an meine sportliche Vergangenheit denken. Ich habe von meinem 4. Bis zum 19. Lebensjahr Leistungssport betrieben. Kunstturnen, um genauer zu sein. Als kleiner Junge war ich in einer Art Kindergruppe und bin mit den Jahren schnell aufgestiegen. Irgendwann hatte ich meine ersten Frankfurt Meisterschaften mit ungefähr 7 Jahren. Von 20 Teilnehmern bin ich auf…. Platz 20 gelandet. Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass eine Trainerin meines Vereins zu mir sagte: „Du solltest einen anderen Sport machen! Turnen ist nichts für dich! Du hast kein Talent!“

Ich weiß nicht warum, aber dieser Moment hat etwas in mir ausgelöst. Es war, als wenn jemand Benzin in ein erloschenes Feuer schüttet und die Flamme wieder mit voller Kraft und Wärme strahlt. Ich wurde ehrgeiziger und habe jedes Jahr Fortschritte gemacht. Jedes Jahr bin ich bei den Meisterschaften um ein paar Plätze nach vorne gekommen, bis ich plötzlich auf dem ersten Platz gelandet bin. Das war mit 11 Jahren. Danach folgten drei deutsche Meister Titel, Deutschlandpokalsieg sowie unzählige Hessische Meistertitel. Durch diesen Sport habe ich gelernt, dass ich alles erreichen kann was ich will und wenn ich etwas nicht erreiche…es meine Schuld ist! Was aber…, wenn es auch an mir liegt, dass alle meine Beziehungen bisher gescheitert sind. Vielleicht habe ich irgendetwas falsch gemacht…? Genau dieser Gedanke war mein Anfang im Bereich der Partnerwahl.

Ich habe damit angefangen zu recherchieren warum manche Beziehungen halten, aber die meisten heutzutage scheitern. Ich wollte wissen, ob wirklich jeder Mensch so anders ist wie wir glauben oder ob es doch Gemeinsamkeiten gibt, von denen wir bewusst überhaupt nichts wahrnehmen. Die Erkenntnisse, die ich in dieser Zeit gewonnen habe, haben meine Weltanschauung nachhaltig verändert.

Dazu muss ich sagen, dass ich kein Studium an einer Universität abgelegt habe. Du kannst anderer Meinung sein, aber ein Abschluss einer Universität belegt nur, dass du gewisse Dinge auswendig gelernt hast, jedoch ohne jeglichen Nachweis dafür, dass du in der Lage bist die Dinge in der Praxis umzusetzen. Ein Jura- oder Medizinstudium ist da noch die Ausnahme, weil ein Teil des Studiums aus praktischen Erfahrungen besteht. Jedoch bewege ich mich im Bereich der Evolutionspsychologie in Bezug auf die Partnerwahl. Erschreckend ist, dass die meisten angehenden Psychologen erst mit ihren ersten Patienten die Theorie aus dem Studium anwenden. Die meisten Studenten experimentieren nicht in der Praxis, um die Theorie zu prüfen und zu perfektionieren. Und später kommt dann eine verzweifelte, vielleicht kurz vor dem Selbstmord stehende Person in eine Praxis und weißt überhaupt nicht, dass der professionelle Psychologe, vorher nur 2 weitere Patienten hatte und immer wieder selbst im „Handbuch“ nachsehen muss, um überhaupt verstehen zu können wie er vorgehen muss. Also ich weiß nicht wie du das siehst, aber ich finde das tatsächlich grob fahrlässig und schockierend.

Ich habe mir mein Wissen selbst angeeignet und in der heutigen Zeit, wo dir im Internet das gesamte Wissen der Menschheit an deiner Fingerspitze zu Verfügung steht, ist ein Gang zur Uni nicht mehr notwendig, um dir Wissen in einem bestimmten Bereich anzueignen. Alles was du brauchst ist ein wenig Zeit und die Disziplin, um wirklich ernst an die Sache heranzugehen.

Also habe ich mir über mehrere Jahre nicht nur das nötige psychologische Wissen angeeignet, sondern habe es zeitgleich in der Praxis, also im realen Leben, getestet, hinterfragt und für mich perfektioniert. Relativ schnell habe ich erkannt, dass wir Menschen zwar alle etwas anders denken, jedoch reagieren wir alle auf dieselben Reize.

Nach wie vor werden wir von unseren biologischen Reizen gesteuert, was auch unsere Gedanken beeinflusst. Die meisten Menschen gehen davon aus, dass wir, weil wir klar denken und Entscheidungen treffen können, nicht mehr viel mit unserer Biologie und den darauf beruhenden Instinkten zu tun haben. Wir bestimmte selbst was wir wollen und was nicht. Doch das ist ein Trugschluss.

Das limbische System ist ein uralter Teil unseres Gehirns, welchen wir mit allen Säugetieren teilen. Jedes Säugetier verfügt über diesen Teil des Gehirns, der unter anderem für den Sexualtrieb und die Gefahrenerkennung zuständig ist. Wir können uns gegen die Signale des limbischen Systems nicht wehren. Vielleicht ist es dir auch schonmal passiert, dass du reflexartig einer Biene ausgewichen bist, indem du zurückgeschreckt bist. Du hast nicht darüber nachgedacht, sondern es ist einfach so passiert, weil dein limbisches System eine Gefahr erkannt und dafür gesorgt hat, dass unser Körper reagiert. Wir können viele Dinge, die in unserem Körper passieren nicht steuern und trotzdem sind diese Vorgänge vorhanden. Dein Herz schlägt jeden Tag ohne Pause, ohne, dass du es bewusst steuerst. Du atmest, ohne darüber nachzudenken. Wenn es heiß draußen ist, fängst du an zu schwitzen…oder hast du es schon einmal geschafft bewusst „aufzuhören zu schwitzen“?

Und in Bezug auf die Partnerwahl ist es nicht anders. Wir Menschen reagieren auf dieselben Reize. Ich habe herausfinden können, was für Frauen und auch im Umkehrschluss für Männer, instinktiv attraktiv ist. Ich habe herausgefunden, warum Beziehungen wirklich scheitern und vor allem, unter welchen Voraussetzungen eine Beziehung wirklich halten kann und sogar halten wird! Diese Erkenntnisse habe ich als „Die Kunst der Partnerwahl“ zusammengefasst.

Ich habe die Kunst der Partnerwahl vor einem halben Jahrzehnt auf der Grundlage der repräsentativen Langzeitstudie des Evolutionspsychologen David M. Buss aufgebaut, der über 5 Jahre hinweg die Unterschiede und Vorgehensweisen von Männern und Frauen im Bereich der Partnerwahl erforscht hat.

Zu dieser Zeit war ich selbst für das Forsa Institut, eines der renommierten Sozialforschungsinstitute tätig und habe die Durchführung der Studien überwacht deren Ergebnisse oft schon am nächsten Tag in allen Medien veröffentlicht wurden. Ich habe also die Fachkenntnisse, um eine Studie bewerten zu können.

David M. Buss hat eine internationale Studie durchgeführt, die 10.047 Menschen aus 37 verschiedenen Kulturen, auf 6 Kontinenten und 5 Inseln mit einbezieht. Einmal rund um die Welt. Einheimische Mitwirkende haben die Probanden in ihrer Muttersprache befragt. Befragt wurden Menschen in großen Städten wie Rio de Janeiro und Sao Paolo in Brasilien, Shanghai in China, Bangalore und Ahmedabad in Indien, Jerusalem und Tel Aviv in Israel, und Teheran im Iran. Aber auch in ländlichen Gegenden inklusive Gujarats in Indien und die Zulu in Süd Afrika. Es wurden gebildete und weniger gebildete Menschen befragt. Die Reaktionen von allen Menschen im Alter von 18 bis 70 wurden eingefangen. Nicht zu vergessen, dass alle ökonomischen Schichten mit dieser Studie abgedeckt worden sind. Vom Kapitalisten über den Kommunisten bis zum Sozialisten. Religiöse und weniger religiöse sowie alle ethnischen Gruppen wurden ebenfalls repräsentiert.

Damit ist es nicht nur die größte Studie, die jemals in der Menschheitsgeschichte in Bezug auf die menschliche Partnerwahl durchgeführt wurde sondern gleichzeitig eine repräsentative Studie stellvertretend für alle Menschen auf diesem Planeten. Noch genauer kann man eine Studie in der heutigen Zeit nicht durchführen.

Ich selbst habe über zwei Jahre die Ergebnisse dieser Studie in der Praxis getestet. Ich hatte in dieser Zeit mehr als 200 Dates mit verschiedenen Frauen und habe eine Anleitung perfektioniert, mit der du den perfekten Partner anziehst und eine Traumbeziehung mit ihm aufbauen wirst.

Mit dieser Anleitung haben schon tausende Frauen den richtigen Partner gefunden, ihren Ex zurückbekommen, endlich aus einer Freundschaft Plus eine Beziehung machen oder ihre Beziehung retten können.

Meine Aussagen die ich in meinen Videos, Posts, Beiträgen oder Stories treffe, basieren auf Jahrelanger Erfahrung im Bereich der Partnerwahl und sind mit der genannten Studie wissenschaftlich belegt worden.

Ja, die Wahrheit ist nicht immer schön. Meistens ist sie wie eine Faust ins Gesicht! Doch du hast die Wahl! Stell dich nicht stur, nur weil du etwas gehört hast, von dem du gedacht hast es sei nicht existent! Die Menschheit dachte noch vor weniger als 100 Jahren, dass der Verbrennungsmotor sich nicht durchsetzen wird, weil es ja dann überall Tankstellen geben müsste. Heute fährt noch fast jedes Auto mit Benzin oder Diesel und Tankstellen sind etwas ganz Alltägliches. Mache nicht den gleichen Fehler. Erweitere deinen Horizont! Im Grunde musst du einfach nur die Dinge, die ich in meinen Videos, Posts, Beiträgen und Stories sage ausprobieren. Du wirst sehen, dass es in der Realität genau so funktioniert.

Ich respektiere deine Meinung. Wenn sie allerdings nur auf deinen persönlichen Erfahrungen mit maximal 6-10 Partnern, den Aussagen von Freunden oder Bekannten und „Vermutungen“ beruht, „wie du glaubst, dass es so und so sein müsste/könnte“ nimm es mir nicht böse, aber dann ist die Grundlage auf der deine Meinung beruht einfach nicht repräsentativ genug um gegen meine professionelle Erfahrung mit mittlerweile mehr als 10.000 Frauen nur Ansatzweise heranzukommen.

Mein Ziel ist es, so vielen Frauen wie möglich die Augen zu öffnen. Wenn ich nur einen minimalen Teil dazu beitragen kann, dass Frauen in unserer Gesellschaft selbstbewusst auftreten und ihr Wert nicht mehr davon bestimmt wird mit wie vielen Männern sie wie schnell Sex hatten, sondern ein selbstbestimmtes Leben führen und ihre Sexualität ausleben können ohne Vorurteile und Stigmatisierung… wenn Frauen endlich aufhören darüber nachzudenken, was andere über sie denken sondern endlich ihre Biologie akzeptieren und dadurch den richtigen Partner finden und eine Traumbeziehung führen können….

…dann ist es mir das Wert, dass mich manche Menschen nicht leiden können, weil ich die unschöne Wahrheit klar und deutlich formuliere.

Ich lade dich herzlich ein einfach alles auszuprobieren was ich sage, schreibe oder kommuniziere. Hinterfragen ist gut, aber du kannst erst zu 100% sicher sein, dass du im Recht bist, wenn du selbst beginnst die Dinge in der Praxis zu testen. Und das konsequent über einen Zeitraum von mindestens einem halben Jahr.

In diesem Sinne wünsche ich dir weiterhin einen wundervollen Tag!

Und bleib wie du bist!

Bleib eine Königin.
Image

Was du von meinen Methoden erwarten kannst

Es funktioniert im realen Leben100%
Männer reagieren instinktiv darauf100%
Du wirst für einen Mann anders sein, als alle anderen Frauen100%
Ein Mann wird in dir seine Traumfrau sehen100%
Er will keine Beziehung? Wirst du nie wieder hören!100%

Warum ich dir helfen kann?

Meine Methoden funktionieren

Kein Tricks, keine Manipulation!

Was ich dir beibringe wird dir nicht dazu verhelfen, Menschen zu etwas zu bringen was sie nicht wollen! Die Kunst der Partnerwahl basiert auf den biologischen und evolutionären Instinkten von uns Menschen. Das Gehirn ist bekanntlich eine Art Computer und mit der Kunst der Partnerwahl bekommst du nicht nur einen Einblick wie dieser Computer funktioniert, sondern du erhältst die Macht das Gehirn des Mannes zu "hacken" und in den Augen eines jeden Mannes eine perfekte Traumfrau zu sein. 

Ich weiß was Frauen wollen
Ich bin ein Mann und weiß wie Männer denken

Wie kann ich dir helfen?

Nun, du kannst zum Einen auf dieser Website alle Videos und Beiträge ansehen und dadurch eine Menge lernen. Alle Inhalte auf sodenkteinmann.de sind zu 100% kostenlos. Möchtest du dein Wissen vertiefen, gezielte Methoden und die Kunst der Partnerwahl lernen, damit du es schaffst einen Mann verliebt zu machen? Dann schau in der SoDenktEinMann - Akademie vorbei. 
Image