So kannst du deinen Ex loslassen

 

Wenn du dich nach langer Zeit von deinem Partner trennst, ist es nie eine einfache Entscheidung. Du hast bereits Monate zuvor darüber nachgegrübelt, weil du einfach schon länger nicht mehr wirklich glücklich warst. Nach der Trennung geht es dir aber nicht wie erwartet besser, sondern schlechter. Eigentlich müsstest du ja jetzt glücklich sein nachdem du dich getrennt hast, aber das ist nicht der Fall. 

Dich überkommen auch nach einiger Zeit noch Zweifel und du fragst dich, ob es die richtige Entscheidung gewesen ist. Wie kannst du nach einer langen Beziehung endlich loslassen?Gerade nach einer längeren Beziehung hat man sich an den Partner gewöhnt. Auch wenn wir wissen, dass wir uns keine Zukunft mehr mit demjenigen vorstellen können, können wir uns relativ schlecht an das Leben nach der Beziehung gewöhnen. Egal ob man selbst Schluss gemacht hat oder der Partner die Beziehung beendet hat, das Vorgehen, um darüber hinweg zu kommen ist gleich.

Kopf hoch | Nach vorne blicken | Losgehen

Kopf hoch

Die Perspektive, aus der wir die Situation sehen, hat einen großen Einfluss auf unsere Gefühle. Wenn wir die ganze Zeit in Gedanken unsere Entscheidungen in Frage stellen, ist es nur selbstverständlich, dass unsere Gefühle dadurch negativ beeinflusst werden. Wir reden uns quasi selbst ein, dass es vielleicht die falsche Entscheidung gewesen ist und je mehr wir diesen inneren Disput führen, desto mehr glauben wir daran.

Daher ist es wichtig und notwendig, dass wir Perspektive, also den Blickwinkel, ändern. Wir müssen uns immer wieder die Gründe vor Augen halten, warum wir uns getrennt haben. Nicht an die positiven Seiten der Beziehung denken, sondern ausschließlich an die negativen Dinge, die zur Trennung geführt haben. Dadurch verschwindet das Gefühl von Zweifeln und wir spüren, dass es die richtige Entscheidung war.

Nach vorne blicken

Nach einer Trennung verbringen die meisten von uns ihre Zeit gedanklich in der Vergangenheit. In Situationen, die wir sonst gemeinsam verbracht haben, fehlt uns der andere und wir denken darüber nach. Vielleicht auch, weil man immer an die Beziehung erinnert wird. Nicht selten aber liegt es daran, dass der Kontakt zum Ex Partner noch steht. Entweder direkter Kontakt oder aber, wir fangen an seinen Status und seine Story zu stalken. Es ist Zeit mit der Vergangenheit abzuschließen und im Hier und Jetzt zu leben. Das Leben ist wunderschön und wir sollten es alle genießen. Dinge tun, die wir lieben, Leidenschaften genießen und neue, interessante Menschen kennenlernen.

Wir müssen unsere Ziele neu definieren. Ziel ist es ab sofort, den Mann fürs Leben zu finden.

Losgehen

Wenn wir wissen wohin es gehen soll, können wir den Weg dorthin genießen und auskosten. Doch wir kommen nur voran, wenn wir losgehen! Sich wieder aktiv ins Single Leben stürzen ist das A und O. Damit ist nicht gemeint, mit jedem ins Bett zu springen, sondern zu lernen, mit uns selbst genau so glücklich zu sein, wie wir es am Anfang der Beziehung gewesen sind. Attraktive und Aufregende Männer kennenzulernen, ist aber trotzdem ein sehr großer Teil davon.

Wenn du also in einer solchen Situation bist, lenke dich mit attraktiven Männern ab, mit denen du regelmäßig Zeit verbringst. Daraus können neue Freundschaften oder sogar mehr entstehen. Natürlich werden Emotionen niemals von heute auf morgen einfach so verschwinden. Dafür braucht es Zeit, Geduld und Disziplin. Mit der Zeit werden die Emotionen weniger, bis die Trennung komplett überwunden ist. Wenn du also deinen Kopf unter Kontrolle hältst, den Blickwinkel änderst und dich wieder ins Single Leben stürzt, wird es dir viel leichter Fallen loszulassen.

Weitere Artikel

Wann verlieren Männer das Interesse?

Wenn du deinen Mann an dich binden und mit ihm glücklich werden möchtest, ist es extrem wichtig, dass du ihm täglich das Gefühl gibst, dass er eine wundervolle Frau an seiner Seite hat. Zeige ihm, dass du ihn begehrst indem du dich für ihn zurechtmachst.

Jetzt Lesen

Das ist der Grund warum die meisten Beziehungen scheitern

Warum enden so viele Beziehungen in einer Tragödie? Die meisten Beziehungen heutzutage halten nicht sehr lange. Gerade sehr viele Frauen werden von Ihrem Partner betrogen oder lernen von vorne herein nur Männer kennen, die es nicht ernst meinen und nur auf den schnellen Spaß aus sind.

Jetzt Lesen

Warum dackeln mir immer nur die Jungs hinterher, von denen ich nichts will?

 

Dir rennen genug Männer hinterher, aber die willst du alle nicht. Warum sind es immer genau die Typen, die du willst, die kein Interesse zeigen? Genau diese Frage hat mir eine junge Frau auf YouTube gestellt:

Jetzt Lesen

Sex mit dem Ex ist der falsche Weg

 

Hier und da kursieren immer irgendwelche Gründe, die für Sex mit dem Ex sprechen. Der Kontakt besteht plötzlich wieder, du findest ihn wieder attraktiv und anziehend und die Versuchung ist extrem hoch. 

Jetzt Lesen

Beziehung heißt geben, nicht nehmen!

Eine Beziehung zu führen ist nicht immer leicht und es kommt nicht selten zu Problemen innerhalb der Beziehung. Viele Frauen beschweren sich, dass sie in ihrer Beziehung enttäuscht werden und nicht das bekommen, was sie sich erhofft haben.

Jetzt Lesen

6 Dinge an denen du erkennst ob er fremd geht

Du hoffst, dass dir dein Partner treu ist, hast aber trotzdem Zweifel daran? Natürlich hoffe ich sehr, dass sich dein Mann nicht heimlich hinter deinem Rücken mit einer anderen vergnügt. Diesen Schmerz wünsche ich niemandem. Doch gerade die Ungewissheit, wenn man eine Vermutung hat es aber nicht zu einhundert Prozent nachweisen kann, ist fast noch schlimmer. Um dir etwas zu helfen, habe ich 6 Dinge zusammengefasst, an denen du erkennen kannst, ob er dir etwas verheimlicht.  

Jetzt Lesen