Männer haben Angst vor einem Korb!

 

Hast du dich schon einmal gefragt, warum dich nur die Männer ansprechen, von denen du überhaupt nicht angesprochen werden möchtest? Und genau die Männer, von denen du willst, dass sie dich ansprechen, tun es nicht? Könnte es etwas mit dir zutun haben?

Der Grund dafür ist relativ einfach. Als Frau bist du es gewohnt von Männern angesprochen zu werden. Leider aber eben nur von denen, die es eigentlich hätten sein lassen können. Weil du immer wieder von Männern billige Sprüche oder schleimige Anmachen gewohnt bist, hast du eine Art Schutzschild um dich herum aufgebaut. Du möchtest es selbstverständlich von vorne herein vermeiden, dass dich die falschen Männer ansprechen. Ohne, dass du es bemerkst, sendest du allen Männern damit das Signal: „Ich möchte nicht, dass mich jemand anspricht!“

Männer, die respektvoll mit einer Frau umgehen, Männer die attraktiv und aufregend sind, Männer, die dich als Frau respektieren, Männer, von denen du willst, dass sie dich ansprechen werden es nicht tun. Denn solche Männer bemerken deine nonverbalen Signale und respektieren, dass du nicht angesprochen werden möchtest. Sie denken: „Vielleicht hat Sie einen Freund, vielleicht hat sie es gerade eilig und möchte nicht gestört werden.“ Ein Mann weiß nicht, dass dieser Schutzschild nur für die anderen Typen ist und du dich sogar freuen würdest, wenn er dich ansprechen würde.

Als Mann wächst du mit ganz bestimmten Werten auf, die dein Verhalten als Erwachsener stark beeinflussen. Zu diesen Werten gehört unter anderem:

  • Du musst deine Gefühle zurückhalten
  • Man spricht keine fremden Menschen an
  • Den richtigen Partner findet man aus Zufall
  • Du darfst nicht offen zu deiner Männlichkeit stehen, damit du nicht als Macho oder Arschloch abgestempelt wirst
  • Respektiere eine Frau
  • Zeige niemals in der Öffentlichkeit dein sexuelles Interesse an einer Frau
  • Wenn eine Frau an mir interessiert ist, dass wird sie mir ein Signal geben

Das Problem ist, dass den falschen Männern jegliche Werte und Respekt egal sind und sie dich deswegen auf diese „armselige“ Art ansprechen oder versuchen anzumachen. Die Männer aber, von denen du angesprochen werden willst, haben das Problem, dass sie sich eben exakt an diese Werte halten.

Wenn sie das Gefühl haben, dass du nicht gestört werden möchtest, werden sie das respektieren und dich nicht ansprechen. Es gibt aber noch ein viel größeres Problem, weswegen dich die richtigen Männer nicht ansprechen werden.

Die Angst vor einer Blamage ist viel zu groß

Als Mann eine Frau anzusprechen, sei es in der U-Bahn, dem Supermarkt oder auf der Straße, ist für die meisten nichts mehr als eine Fantasie. In Ihrer Fantasie sprechen sie so oft eine attraktive Frau an, die gerade an ihnen vorbeiläuft. In der Realität trauen sie sich in diesem Moment aber nicht.

„Sie einfach ansprechen? Auf keinen Fall! Klar, die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass ich sie nie wiedersehe, aber die Wahrscheinlichkeit ist genau so groß, dass sie mich einfach abwimmelt und ich mich blamiere. Vielleicht lacht sie mich vor allen anderen aus, vielleicht kassiere ich eine Backpfeife oder…das Schlimmste überhaupt…sie reagiert überhaupt nicht und geht einfach weiter.“

Könntest du einen wirklich attraktiven Mann, jemand der dich umhaut, ansprechen und nach seiner Telefonnummer fragen? Die Vorstellung, dass er Nein sagen könne weckt richtige Panik in dir oder? Jeder Mann kennt diese Angst und die meisten werden diese Angst ohne deine Hilfe nicht überwinden können. Einem Mann geht es genau wie dir, wenn es um das Ansprechen geht. Er bekommt Panik und macht es einfach nicht. Der Mann, den du so attraktiv und aufregend findest, von dem du dir wünschst, dass er dich anspricht, hat Angst vor einem Korb. Menschlich oder?Und wenn du dann noch Kopfhörer trägst, mit Freundinnen unterwegs bist, nicht lächelst und schnell unterwegs bist, ist die Wahrscheinlichkeit gleich null, dass er dich ansprechen wird.

Wenn du möchtest, dass dich die Männer ansprechen, von denen du angesprochen werden möchtest, musst ihnen ein Hinweis geben. Sie müssen wissen, dass sie dich ansprechen können und werden es dann auch tun. Wenn du also das nächste Mal einen attraktiven Mann siehst, jemand, der dich wirklich interessiert, er dich zwar anschaut aber nicht anspricht…dann denke daran: Er hat in diesem Moment eine kleine Panikattacke. Er würde dich gerne ansprechen weiß aber nicht, ob du das auch möchtest. Also gib ihm ein Zeichen 😊